Vegetarisches Chili

Nun kommt endlich ein lange angekündigtes Rezept für ein vegetarisches Chili. Ich benutze dafür gerne getrocknete und geräucherte Chili, die ich aus den USA mitgebracht habe. Wer die nicht hat, nimmt einfach mehr Chili- und Paprikapulver. „Vegetarisches Chili“ weiterlesen

Brownies

Ich habe am Wochenende Brownies nach dem Rezept meiner Mutter gebacken. Das geht kinderleicht und ist immer lecker. Die Brownies sind garantiert saftig und sehr schokoladig. Im Sommer gebe ich gerne Brombeeren dazu, dann sind sie noch saftiger – fast ein bisschen matschig. Das hört sich jetzt vielleicht nicht so appetitlich an, ist aber noch besser als normale Brownies. Wer Nüsse mag, kann auch 100 g gehackte Walnüsse dazugeben, dann werden sie aber etwas trockener. „Brownies“ weiterlesen

Corn Bread

Ich habe mit meiner Freundin erst letztens Chili con carne gekocht, weil wir einfach Lust darauf hatten. Es soll ja Leute geben, die essen zu Chili Reis. Für mich kommt das nicht in Frage, zu Chili gehört corn bread – Maisbrot – das kenn ich seit meiner Kindheit nur so und das passt perfekt. Die Süße des Brots harmoniert einfach wunderbar mit der Schärfe des Chili. Wer das nicht kennt muss es unbedingt ausprobieren, da kann auch wirklich nichts schief gehen. „Corn Bread“ weiterlesen

BBQ Baked Beans mit Süßkartoffeln

nachgekocht von Jamie Oliver.

Baked beans in einer rauchigen Barbequeue-Sauce mit gebackenen Süßkartoffeln. Ich habe das Gericht mit selbstgekochten weißen Bohnen und Kidneybohnen gemacht. „BBQ Baked Beans mit Süßkartoffeln“ weiterlesen